Eine kurze Übersicht zu typo3_blog

Da ab Typo3 6.0 die populäre Extension t3blog nicht, bzw. nur über Umwege nutzbar ist, haben wir nach einer einfach zu verwaltenden Blog-Extension für unsere Kunden gesucht. Sehr gut gefallen hat uns dabei die typo3_blog Erweiterung, welche auch die Basis für diesen Blog bildet. Wir möchten die Extension hier kurz vorstellen und im nächsten Blogeintrag eine Einführung über die grundsätzliche Installation geben.

Ein großer Vorteil gegenüber der t3blog Extension ist dabei die unmittelbare Nutzung aller Extensions und vor allem der SEO-Extensions durch typo3_blog. Der Blog wird dabei einfach als neuer Doktype Blog Category angelegt und mit verschiedenen Kategorien gefüllt. Jede Unterseite einer Kategorie stellt dabei einen Blogeintrag dar. Die komplette Verwaltung des Blog ist also über den Pagetree von Typo3 realisiert und wird somit sehr intuitiv und einfach. Auch die sehr weit verbreitet Extension RealURL lässt sich so sehr einfach, im Zusammenspiel mit typo3_blog, nutzen.

Die Verwaltung der einzelnen Kategorie  und Blogeinträge ist dabei über Widgets implementiert. Zurzeit bietet typo3_blog direkt nach der Installation folgende Funktionen in Form von Widgets an:

  • blogList – Liste der Blogeinträge
  • blogSingle – einzelner Blogeintrag
  • category – Menu mit Kategorien
  • latestPosts – die neusten Blogeinträge
  • relatedPosts – verwandte Blogeinträge
  • archive – Archive
  • calendar – Kalender mit Blogeinträgen
  • blogroll – Linksammlung zu anderen Weblogs

Diese stehen bereits direkt nach der Installation zur Verfügung und können über den Konstanteneditor nach Belieben angepasst werden. Für die meisten Kunde sind die geboten Funktionen bereits ausreichend, sollte dennoch einmal Erweiterungsbedarf bestehen, so können weitere Funktionen mit wenig Aufwand durch die entsprechende Typo3-Extension integriert werden.

Kommentare

No comments

Add comment

* - required field

Fragen Sie uns zu den Themen Webdesign, Softwareentwicklung und Administration

Haben Sie schon eine Idee für ein gemeinsames Projekt? Schreiben Sie uns gleich hier oder nutzen Sie unseren Projektplaner.

Social WebDesign

Folgen Sie uns über das Social Network Ihrer Wahl